Europe

Belgique / België | Français / Nederlands

Danmark | Dansk

Deutschland | Deutsch

España | Español

France | Français

Nederland | Nederlands

Norge | Norsk

Sverige | Svenska

Türkiye | Türkçe

United Kingdom | English

Global | English

UNSERE MOTIVATION: DEN ENTSCHEIDENDEN UNTERSCHIED AUSMACHEN

Bei UniCarriers arbeiten weltweit über 5000 Menschen, die ein Wunsch verbindet: Flurförderfahrzeuge zu entwickeln, zu produzieren und zu vertreiben, die den entscheidenden Unterschied ausmachen. Es ist unser Ziel, mit Tragfähigkeiten von 350 bis 10.000 kg alle Ihre Anforderungen an den Materialumschlag im Innen- wie Außenbereich abzudecken.

 

Produkte

Die perfekte Mischung für die Materialflussbranche in EUROPA

Wir bei UniCarriers Europe bieten Ihnen die perfekte Mischung aus japanischer Qualität und Technologie sowie schwedischem Design, Benutzerfreundlichkeit und Ergonomie. Von unserem Hauptsitz in Schweden leiten wir die Entwicklung und Produktion in Schweden und Spanien. Wir können auf Branchenerfahrung bis ins Jahr 1949 zurückgreifen, und unsere Mission besteht weiterhin darin, herausragende Leistungen zu erbringen.

Japanische Qualität, Technologie und Reputation

Schwedisches Design, Benutzerfreundlichkeit und Ergonomie

Produktion in Spanien und Schweden

Hauptsitz in Schweden

Mehr als 65 Jahre Branchenerfahrung

Fragen?

Unsere Produkte werden über qualifizierte Händler sowie direkt an Endverbraucher durch ein erfahrenes Expertenteam verkauft. Sie haben entweder die Möglichkeit Ihren lokalen Ansprechpartner zu suchen oder Sie hinterlassen eine Nachricht, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Ich möchte einen Stapler kaufen
So finden Sie uns

Unsere Produkte und Lösungen werden über qualifizierte Händler sowie direkt von UniCarriers an Endverbraucher durch ein erfahrenes Expertenteam verkauft.

So finden Sie uns
RCM Reinigungsmaschinen

Die UniCarriers Germany GmbH liefert RCM Reinigungsmaschinen für Lagerhallen- und Flurförderbereiche in Deutschland.

RCM produziert Bodenreinigungsmaschinen die für ihre Leistungen und Zuverlässigkeit weltweit geschätzt werden.
Die Produktpalette besteht aus Motorkehrern, Straßenkehrmaschinen, Scheuersaugmaschinen, Staubsaugern, Einscheibenmaschinen und Reinigungsmittel.

RCM Cleaning

Die aktuellsten News & Events

Unter UniCarriers News & Events finden Sie Neuigkeiten und Wissenswertes rund um das Thema Materialumschlag. Hier finden Sie Artikel über kommende Events, Produkte, Materialumschlag und erhalten viele weitere Informationen über unsere Branche.

 

News & events
Weltpremiere: Eine Transportlösung für lange Güter

Der neue Vierwege-Schubmaststapler TERGO® UFW wurde speziell für die Anforderungen beim Transportieren und Stapeln von langen Gütern und aller Arten von Palettenladungen entwickelt und erbringt dieselbe Leistung wie ein Schubmaststapler für schwere Lasten. Hier erhalten Sie weitere Informationen, warum sich dieser Stapler für so viele Einsatzzwecke eignet: Der neue TERGO® UFW kombiniert in einem Modell die Vorteile eines Vierwegestaplers mit denen eines Schubmaststaplers.

Vielseitiges Stapler-Duo für die Lagerlogistik

UniCarriers führt eine neue Modellreihe aus wendigen Hochhubwagen für die Lagerlogistik ein. Die Modelle PSP 125 und PSP 160 sind die ideale Unterstützung bei internen Transportaufgaben selbst über längere Distanzen. Dennoch sind sie schmaler als eine Euro-Palette, um die Ein- und Auslagerung bei beschränkten Platzverhältnissen zu erleichtern. Mit den kompakten Abmessungen und Zuladekapazitäten von 1.250 kg bzw. 1.600 kg ist die Modellreihe extrem vielseitig.

UniCarriers baut die Produktion in Europa aus

Um unser Angebot an Gegengewichtsstaplern stärker an den Anforderungen des europäischen Markts auszurichten und möglichst nahe bei unseren Kunden zu sein, verlagert UniCarriers Europe die Produktion der GX Serie von Japan nach Spanien. Im Januar 2015 werden die ersten Gegengewichtsstapler der Serie vom Produktionsband in Pamplona laufen. Die Änderung des Produktionsstandorts bringt den Kunden Vorteile wie kürzere Lieferzeiten, flexiblere Anpassung an die Anforderungen in Europa und einen wettbewerbsfähigeren Preis.