Choose language

Market

Belgique / België | Français / Nederlands

Danmark | Dansk

Deutschland | Deutsch

España | Español

France | Français

Italia | Italiano

Nederland | Nederlands

Norge | Norsk

Polska | Polski

Sverige | Svenska

Türkiye | Türkçe

United Kingdom | English

Unicarrierseurope.com English

DX2

Übersicht Broschüre
Der wendige UniCarriers DX2 Diesel-Gegengewichtsstapler ist eine ausgezeichnete Wahl für jeden Einsatz und dank eines neu entwickelten Motors erfüllt er die EU-Abgasnorm Stufe 5 problemlos.
Der DX2 ist ein vielseitiges Flurförderzeug, das je nach Modell Lasten von 2 bis 3,5 Tonnen handhaben kann. Alltägliche Materialumschlagsaufgaben erledigt er mit Leichtigkeit, wobei auch der Fahrer komfortabel und sicher arbeiten kann. Durch den neuen Motor und das intelligente Design hat der DX2 einen geringen Kraftstoffverbrauch sowie niedrige Wartungskosten und kann bei jedem Einsatz als zuverlässiges Arbeitsmittel agieren.
DX2
Nach der Einführung der EU Abgasnorm Stufe 5 wurde daran gearbeitet, einen Motor zu entwickeln, der diese Anforderungen erfüllt und gleichzeitig anspruchsvollste Materialtransporte verlässlich ausführt. Der neue Motor ist serienmäßig mit einem Diesel-Oxidationskatalysator (DOC) und einem Dieselpartikelfilter (DPF) ausgestattet, die einen sauberen und effizienten Betrieb des Gabelstaplers gewährleisten. Das Ergebnis ist ein schadstoffarmer Gegengewichtsstapler, von dem Ihr Unternehmen maßgeblich profitieren kann.
DX2
Sie interessieren sich für unseren DX2 Diesel-Gegengewichtsstapler und möchten mehr erfahren?

Dann laden Sie hier die Broschüre herunter!

Sicherheit geht vor

Bei der Konstruktion dieses Frontstaplers stand die Sicherheit im Vordergrund. Somit gehören eine Reihe wichtiger Sicherheitsmerkmale zur Standardausstattung, so dass Sie bei der Wahl der Optionen nicht auf den Sicherheitsaspekt verzichten müssen. Zu diesen serienmäßigen Ausstattungsmerkmalen gehören:

  • Eine digitale Gewichtsanzeige und ein Überlastungsalarm, der den Fahrer warnt, wenn die Lastgrenze überschritten wird.
  • Ein orangefarbener Sicherheitsgurt, der leicht erkennen lässt, ob ein Bediener den Gurt angelegt hat oder nicht.
  • Ein komplettes LED-Beleuchtungspaket, einschließlich Arbeitsscheinwerfer, Vorder- und Rückblinker sowie Bremsleuchten, das dem Fahrer eine ausgezeichnete Sicht bietet und die Arbeitsumgebung für das gesamte Personal, sowohl für Bediener als auch für Fußgänger, sicherer macht.
  • Eine automatische Beleuchtung, die dafür sorgt, dass das Licht bei Dunkelheit eingeschaltet wird, selbst wenn der Fahrer es nicht manuell einschaltet. Die Steuerungen der Beleuchtungsautomatik und alle anderen Lichtregler befinden sich, wie bei PKWs, auf dem an der Lenksäule angebrachten Lichtschalter.
  • Ein tiefer Schwerpunkt, der das Kipprisiko verringert, wenn der Stapler in Kurven fährt oder schwere Lasten hebt.
  • Ein Regler zur Geschwindigkeitsbegrenzung, der dem Fahrer ermöglicht, das Fahrtempo entsprechend an die räumlichen Begebenheiten anzupassen. So kann der Fahrer beispielsweise in geschlossenen Räumen eine geringe und im Freien eine höhere Geschwindigkeit wählen.

Eine Reihe optionaler Zusatzausstattungen wie Stroboskoplicht, Rundumleuchten oder Blue Light können dazu beitragen, den Stapler noch sicherer zu machen.

Ausgezeichnete Ergonomie und Komfort

Wie bei allen UniCarriers Flurförderzeugen wurde bei der Konzeptionierung dieses Gabelstaplers besonders auf ein ergonomisches Design geachtet. Jedes Bauteil der Fahrerkabine wurde dahingehend optimiert, dass sie den Gabelstapler bequem und mit einem erheblich reduzierten Verletzungsrisiko bedienen können. Bereits der Einstieg in den Stapler wird durch die niedrige und breite Stufe sowie den großen Griff am Fahrerschutzdach erleichtert. Dies ist vor allem dann von Vorteil, wenn der Fahrer häufig ein- und aussteigen muss.

Bei einem Stapler dieser Größe ist auch die Fahrerkabine groß sowie geräumig und der flache Boden bietet viel Platz für die Beine und sorgt dafür, dass sich der Fahrer auch bei langen Schichten wohlfühlt.

Der bequeme Grammer-Komfortsitz gehört zur Serienausstattung und lässt sich auf Fahrer jeder Größe einstellen. Die Lenksäule ist ebenfalls verstellbar, wodurch eine komfortable Lenkradposition gewährleistet werden kann. Die Ergonomie wird durch die optionalen Fingertip-Bedienelemente weiter verbessert. Diese ermöglichen dem Fahrer, die Gabeln und den Mast zu steuern und dabei den Arm in einer bequemen, natürlichen Position zu halten.

Der Komfort ist ebenfalls bei Rückwärtsfahrten garantiert. Ein Griff am hinteren Holm des Fahrerschutzdachs unterstützt den Fahrer beim Rückwärtsfahren und die im Griff integrierte Hupe sorgt dafür, dass auch Fußgänger rechtzeitig gewarnt werden können, wenn der Gabelstapler an Ihnen vorbeifährt.

Niedrige Betriebskosten

Zusätzlich zu den Sicherheits- und Ergonomiefunktionen senkt der Stapler die Betriebskosten. Neben einem Geschwindigkeitsregler kann der Gegengewichtsstapler auch im "Power"- oder "Soft"-Modus betrieben werden. Im "Power"-Modus wird die Leistung bei schweren Lasten maximiert. Für feinfühligere Einsätze kann jedoch der "Soft"-Modus aktiviert werden, der eine sehr sanfte Handhabung und einen reduzierten Kraftstoffverbrauch ermöglicht. Die Kraftstoffverbrauchsanzeige auf dem Display des Staplers stellt zudem sicher, dass der effiziente Motor so sparsam wie möglich eingesetzt wird.

Auch bei der Wartung sparen Sie Geld. Dank des 500-Stunden-Serviceintervalls sind Ihre Wartungskosten und Ausfallzeiten geringer und auch das Motor-Schutzsystem verhindert teure Schäden durch Überhitzung von Motor oder Getriebe. Sollte eine Wartung erforderlich sein, kann ein Techniker in weniger als einer Minute und ohne Werkzeug auf Motor und Getriebe zugreifen, so dass die Instandsetzung schnell und effizient durchgeführt werden kann.

Choose language

Market

Belgique / België | Français / Nederlands

Danmark | Dansk

Deutschland | Deutsch

España | Español

France | Français

Italia | Italiano

Nederland | Nederlands

Norge | Norsk

Polska | Polski

Sverige | Svenska

Türkiye | Türkçe

United Kingdom | English

Unicarrierseurope.com English